DDNS - Dynamisches DNS: Aktualisierung per URL-Aufruf

Schritt 1:

DDNS - Dynamisches DNS - Aktualisierung per URL-Aufruf, Bild 1

Sie haben die Möglichkeit die Aktualisierung der IP für DDNS mit einem URL-Aufruf im Browser durchzuführen.

Geben Sie dazu die URL nach folgendem Schema im Browser ein:

https://BENUTZERNAME:PASSWORT@dyndns.kasserver.com

Wichtig!
Die Platzhalter BENUTZERNAME und PASSWORT ersetzen Sie mit Ihren Daten. Sie finden diese im #KAS# unter Tools -> DDNS Einstellungen.

Wenn die Aktualisierung erfolgreich war, erhalten Sie die Meldung good zurück.

Schritt 2:

DDNS - Dynamisches DNS - Aktualisierung per URL-Aufruf, Bild 2

Wenn Sie die Aktualisierung der IP für DDNS über die Eingabeaufforderung/das Terminal oder mit entsprechenden Scripten unter Linux, macOS oder Windows (ab Version 10) durchführen möchten, können Sie folgenden Befehl verwenden:

curl -u BENUTZERNAME:PASSWORT https://dyndns.kasserver.com

Wichtig!
Die Platzhalter BENUTZERNAME und PASSWORT ersetzen Sie mit Ihren Daten. Sie finden diese im #KAS# unter Tools -> DDNS Einstellungen.

Wenn die Aktualisierung erfolgreich war, erhalten Sie die Meldung good zurück.
in Beschreibung
Datenschutzeinstellungen