Sie wollen mit einer Ihrer Domains zu uns wechseln? Das ist ganz einfach. Die Mehrzahl der Top Level Domains kann mittlerweile automatisiert innerhalb kurzer Zeit übertragen werden. Ein Providerwechsel ist damit meist in wenigen Tagen abgeschlossen. Bei vielen unserer Top-Domains dauert es nur Stunden. Folgende Schritte sind notwendig:

1. Bestellung

Wählen und bestellen Sie die gewünschte Domain direkt auf unserer Webseite.

2. Authorisierung

Die meisten Registrierungsstellen unterstützen die Übertragung der Domains per Authorisierungscode (auch Auth-Code oder Auth-Info), bspw. für .DE, .COM, .NET, .ORG, .CH. Den Code erhalten Sie bei Ihrem bisherigen Provider, geben Sie den Code entweder direkt bei der Bestellung an, oder nachträglich.

Wird das Authcodeverfahren bei einer Domain durch die Registrierungsstelle nicht unterstützt, ist ein Providerwechselformular (auch KK-Formular) notwendig, um die Domain zu übernehmen, bspw. für .AT. Nach der erfolgreichen Bestellung können Sie sich das erforderliche KK-Formular direkt über den angezeigten Link oder in Ihrer MembersArea ausdrucken und ausfüllen. Senden Sie uns das Formular ausgefüllt zu, per Fax, Post oder E-Mail-Anhang.

3. Providerwechsel

Nach Erhalt Ihres Providerwechsel-Antrages starten wir den Providerwechsel bei der zuständigen Registrierungsstelle.

Wichtig: Nur die Domain selbst ist vom Umzug betroffen. Alle sonstigen Daten und Einstellungen werden nicht übernommen.
NULL